Programm

Die Themen

Dr. Bernhard Firgau

Venus-Waage Symbolik

 

Gezeigt wird die Symbolik von Venus als Herrscherin der Waage. Ausserdem blicken wir auf Zusammenhänge mit Venus/Waage im Tarot und der Mythologie. Im astrologischen Teil beschäftigt uns der Venusrythmus am Beispiel einer Biografie eines Prominenten. Bücher

 

Andreas Bleeck

Zeit im Horoskop 

 

Die Zeit ist ein wichtiger Faktor für die astrologische Deutung. In dem Vortrag geht es um philosophische Hintergründe der Zeit allgemein und psychologisch gefundene 'Zeittypen'.

Das Modell der Parallelzeichenregenten kann mit dem Vorstellungen von Zimbardo/Boyd zusammengebracht werden. Sie veröffentlichten 1997 einen Test über ‘Zeittypen’ (ZTPI, Zimbardos Fragebogen zur Zeitperspektive). Er reflektiert Einstellungen und Wertvorstellungen über die Zeit, wobei er sechs Typen unterscheidet, je zwei für Vergangenheitsbezogenheit, Gegenwart und Zukunft. Sie können mit den astrologischen Unterscheidungen der ersten drei Ebenen der Parallelzeichenregenten gut in Übereinstimmung gebracht werden. Homepage

 

Birgit von Borstel

Nutzen und Möglichkeiten der traditionellen Astrologie 

 

Wie festlegend ist die traditionelle Astrologie wirklich? Was sagt sie über den freien Willen? Kann man konstruktiv beraten, wenn das Horoskop ein scheinbar schon festgelegtes Schicksal beschreibt? Ist es überhaupt ethisch vertretbar, Fragen in der Beratung konkret zu beantworten? Kann man mit ihr auch psychologisch deuten? Dieser Vortrag beleuchtet Irrtümer und Vorurteile und zeigt auf, inwiefern die Klassik gerade für moderne Astrologen ein echter Gewinn in der Beratungspraxis ist.

Birgit von Borstel, Jg. 1965, gepr. Astrologin DAV und CMA (Certified Medieval Astrologer), Mitglied im AK Traditionelle Astrologie und DAV Prüfungskommission. Sie studierte u.a. Philosophie in Hamburg und ist als Heilpraktikerin für Psychotherapie qualifiziert. Eigene Beratungspraxis in Berlin, seit 2015 Kurse in traditioneller Astrologie. Homepage

 

 

Rückblick auf die letzten beiden Astrofeste

Winter 2018

Sommer2018